SCHÖNE GRÜßE AUS ZUVERSICHT

Was lässt einen nicht zur Arbeit kommen? Die Liebe und die Ruhe. Von beidem habe ich viel gehabt diesen Sommer, weswegen hier wenig zu lesen war. Weil bei aller Freude am Schreiben – Arbeit ist es trotzdem.

Ankunft in der Sommerfreude in Dießen am 13. Juni

Das alles, die Liebe und die Ruhe, der Sommer und die Freude, fanden am Ammersee statt, dem ein wenig nachdenklichen bis melancholischen Bruder vom Starnberger See; der leise schimmert, wo der laut plätschert; der fein sinniert, wo der groß feiert. Ganz besonders auf der vom Starni abgewandeten Westseite, wo die Kloster stehen und die guten Geister wehen, von Carl Orff bis Hermann Gmeiner. Also vor allem in Dießen.

Blick auf die Berge von St. Alban

Dort war ich diesen Sommer immer wieder und immer länger, und dort war ich auch in den letzten Jahrzehnten immer wieder. Zum ersten Mal vor fast 20 Jahren, als wir als Familie hierher kamen und ein wenig nördlich vom See lebten; am besten gefiel er uns schon da im Süden, wo die Berge am nächsten waren.

Fischer am Mittag

Vor vier Jahren kam ich dann zum Arbeiten dort hin, Kochen für und mit jungen Leuten, die von weit her zu uns geflüchtet waren und bis nach Dießen gerieten, wo ihnen das SOS-Kinderdorf Schutz und wir ihnen zu essen gaben. Und dann wurde ich Kochlehrer.

Fischer am Hauptplatz

Und nun die dritte Dießenphase, diesmal mit mehr Umgebung, weil alles ist weiter und wird immer noch weiter.

Morgens in Schondorf
Mittags in Schondorf
An der Ammermündung
Abfahrer in Schondorf
Abends in Herrsching

Hinter diesem Bild sitzen wir mit Pizza auf den Knien auf einer Bank, es war einer der letzten warmen Seesommerabende, es war sehr schön, ich freue mich auf mehr von Am.Meer.See. (Den muss man doch einfach machen, oder?)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: